Back to nature - Linyas Blog

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

Mein Block

Ich blogge. Wieder. Ich habe mehrere Jahre bei myTagebuch geschrieben und quasi mein Innerstes nach außen gekehrt, aber dazu habe ich keine Lust und kein Bedürfnis mehr. Muss ja nicht jeder alles wissen, und so.



Allerdings bin ich jetzt zu einem jener Menschen geworden, die mir eigentlich tierisch auf den Keks gehen - eben jene, die tagein, tagaus mit vorgehaltener Digitalkamera umherlaufen und jeden Scheiß fotografieren und dokumentieren. Und andere Leute damit vollquatschen. Strikt habe ich mich gegen diesen Trend gewehrt und mit meiner 15 Jahre alten, kleinen, aber feinen Canon ab und zu ein paar Bilder geschossen und bin jedes Mal mit einem Kribbeln im Bauch vor Vorfreude zum Fotohändler, um mir die entwickelten Bilder zum ersten Mal anzusehen.


Jetzt bin ich aber doch weich geworden und stolze Inhaberin einer Kamera für Instantfotografie. ;-) Besonders, weil ich für mein Sommerherbarium eine Kamera mit Makro brauche, um ein paar geschützte Pflanzen zu knipsen. Und ja, ich gebe es zu, es wurde Zeit. Affig sieht's trotzdem aus, so!


Und nun endlich zu meinen ersten, bescheidenen Versuchen. Vielleicht mache ich ein kleines Fotoblog hieraus, mal sehen.


Das obligatorische Im-Spiegel-selbstknips-Bild, eigentlich nur, weil es so dämlich ist und nicht weil es wirklich nötig wäre:




Toll.
Nun zu weiteren Beweisen meiner "Kunst":



Nicht forstlich relevantes Gänseblümchen auf Wiese vor Haus.





Ebenfalls irrelevante Pusteblume, aber hach, was isse schön.




Auf den Zweig fokussiert, aber irgendwie mag ich das Bild trotzdem.


Soll reichen für heute, morgen eventüll mehr.
Gute Nacht,
Linya


Ohrwurm des Tages: Shakira - Hips don't lie
Tagesverfassung:

1 Kommentar 19.5.06 23:40, kommentieren

Frauenschuhwanderung

Im Solling gibt es ein Naturschutzgebiet mit wunderschönen Orchideen und einer Wiese mit ganz viel Frauenschuh, einer seltenen und tollen Orchidee.
Dort waren wir gestern und ich habe Bilder gemacht. Es war echt fantastisch dort. :-)



Waldmeister mit nur einer Blüte, den fand ich so niedlich.



Purpurorchis, eine einzige stand da...ich finde sie echt wunderschön. Irgendwie prachtvoll.




Frauenschuh, ist er nicht genial? Ich bin total begeistert von diesen verrückten, tollen, irgendwie niedlichen, aber auch eleganten (...) Orchideen. :-)




Sie nicken mit den Köpfchen...



Es regnete, wie man sieht. Ich mag die Tropfen.



Ein ganzes Grüppchen.

So, das war's erstmal für heute. Es war wirklich wunderbartollfantastisch dort...drei Stunden sind wir durchs Orchideengebiet gewandert. Heute waren wir wieder unterwegs, die Fotos stelle ich dann morgen rein.

Ohrwurm des Tages: Subway to Sally - Rainman
Tagesverfassung: angenehm müde

1 Kommentar 21.5.06 19:17, kommentieren